Die Zinkplatte und ihre Funktionalität

Mittwoch, 15. Januar 2020

Die Zinkplatte und ihre Funktionalität

Ein wichtiger Bestandteil, wenn man eine Edelstahlleiter in Verbindung mit Salzwasser verwendet, ist die Zinkplatte. Um eine langfristig rostfreie Edelstahlleiter zu haben, ist es wichtig eine Zinkplatte zu verwenden.

Wie wird diese angebracht?
Am besten bringt man die Zinkplatte an einer Stufe der Leiter an. Die Zinkplatte muss jedenfalls die Leiter berühren. So wird durch eine chemische Reaktion von Edelstahl und Zink verhindert, dass das Salzwasser den Edelstahl angreift.

Wie lange kann ich dieselbe Zinkplatte verwenden?
Dadurch dass der Edelstahl nicht angegriffen wird, beeinflusst das Salzwasser die Zinkplatte allerdings. Das Wasser wirkt nämlich als Elektrolyt. Erfahrungsgemäß hält die Zinkplatte 1-2 Jahre und sollte danach wieder ausgetauscht werden.